2010

Beste deutschsprachige Kurzgeschichte Bester deutschsprachiger Roman
Der Deutsche Science-Fiction-Preis 2010 für die beste deutschsprachige Kurzgeschichte geht an »Boa Esperança« von Matthias Falke
in: Michael Haitel [Hrsg.], »Boa Esperança [Story Center 2009 Band 2]«
p.Machinery, ISBN-10 3-8391-3603-2
- Laudatio

Die weiteren Platzierungen:

Platz 2: Klick, klick, Kaleidoskop von Niklas Peinecke
in: Armin Rößler, Heidrun Jänchen [Hrsg.], Molekularmusik
Wurdack Verlag, ISBN 978-3-938065-47-1

Platz 3: Schöpfungsliberalismus von Christian Weis
in: Ronald M. Hahn, Michael K. Iwoleit, Frank Hebben [Hrsg.], Nova 14
Schaltungsdienst Lange, ISSN 1864-2829

Platz 4: Mutter Erde, Vater Kosmos von Helmuth W. Mommers
in: Ronald M. Hahn, Michael K. Iwoleit, Frank Hebben [Hrsg.], Nova 15
Schaltungsdienst Lange, ISSN 1864-2829

Platz 5: Techne von Jan Gardemann
in: Christian Heise [Hrsg.], c’t 24+25/2009
Verlag Heinz Heise, ISSN 0724-8679

Platz 6: Das Klassentreffen der Weserwinzer von Ernst-Eberhard Manski
in: Armin Rößler, Heidrun Jänchen [Hrsg.], Molekularmusik
Wurdack Verlag, ISBN 978-3-938065-47-1

Platz 7: Die Fänger von Armin Rößler
in: Armin Rößler, Heidrun Jänchen [Hrsg.], Molekularmusik
Wurdack Verlag, ISBN 978-3-938065-47-1

Platz 8: Kalchas wie kotzende Hunde oder Warum Iphigenie in Aulis nicht geopfert werden konnte von Gero Reimann
in: Christian Heise [Hrsg.], c’t 3/2009
Verlag Heinz Heise, ISSN 0724-8679

Platz 9: Im Äquilibrium von Gero Reimann
in: Ronald M. Hahn, Michael K. Iwoleit, Frank Hebben [Hrsg.], Nova 15
Schaltungsdienst Lange, ISSN 1864-2829

Der Deutsche Science-Fiction-Preis 2010 für den besten deutschsprachigen Roman geht an »VILM (Teil 1: Der Regenplanet, Teil 2: Die Eingeborenen)« von Karsten Kruschel
Wurdack Verlag, ISBN-13 978-3-938065-36-5 + 978-3-938065-54-9
- Laudatio

Die weiteren Platzierungen:

Platz 2: Symbiose von Uwe Post
Atlantis Verlag, ISBN 978-3-941258-11-2

Platz 3: Gewitter über Pluto von Heinrich Steinfest
Piper, ISBN 978-3-492-05310-5

Platz 4: Der Remburg-Report von Jan Gardemann
Atlantis Verlag, ISBN 978-3-941258-03-7

Platz 5: Coruum Volume 3 von Michael R. Baier
Verlag Michael Baier, ISBN 978-3-000284-26-7

Platz 6: Corpus Delicti: Ein Prozeß von Juli Zeh
Schöffling & Co., ISBN 978-3-89561-434-7

Platz 7: Zwischen zwei Träumen von Selim Özdogan
Lübbe, ISBN 978-3-7857-1624-3

Platz 8: Limit von Frank Schätzing
Kiepenheuer & Witsch, ISBN 978-3-462-03704-3